Galerie Robert Keller, Kandern 2014

Ausstellung "Immer weniger", Galerie Robert Keller, Kandern 2014

 

 

Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden 2014



Ausstellung "Schmidt malt noch", Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Altes Dampfbad, Baden-Baden 2014

 

 

Museum Hurrle, Durbach (mit Armin Göhringer), 2013/14

 

ART Miami - Context, 2013

Stand der Galerie Tammen & Partner auf der ART Miami, 2013. Werner Tammen, Gabi Streile, Hermann und Monika Hirsch vor Bildern von Werner Schmidt.

 

 

Städtische Galerie Sigmaringen 2012

Ausstellung "Stadt, Land, Fluss", Städtische Galerie Sigmaringen 2012 ( Werner Schmidt mit Gabi Streile und Jörg Bach), Kurator: Werner Wohlhueter

 

 

 

Kunsthalle Mannheim

"Die Farben des Ulysses", Wandmalerei in der Kunsthalle Mannheim

 

 

Howard Scott Gallery, New York 2013

Ausstellung "Berlin City Lights", Howard Scott Gallery, New York 2013

 

 

Kunstverein Offenburg/Mittelbaden 2013

Gruppenausstellung "Hommage à Jutta Spinner", Kunstverein Mittelbaden, Offenburg 2014 (hier mit Skulpturen von Armin Goehringer)

 

 

Streile, Bach, Schmidt bei Galerie Tammen, Berlin 2010

Gabi Streile mit Bildern von Werner Schmidt und Skulpturen von Jörg Bach

 

 

Weatherreport, Galerie Klaus Lea, München 2009

Eine der ungewöhnlichsten und widerspenstigsten Galerien in Deutschland: Klaus Lea vertritt seit Jahrzehnten unbeirrt und vehement die berühmte Münchener Künstlergruppe "Spur", die seit den 60er Jahren den internationalen Standard für expressive Kunst setzte, die sich nicht darum scherte, ob etwas "gegenständlich" oder "abstrakt" war. Hier gab es regen Austausch mit Künstlern der Gruppe "COBRA" (Copenhagen, Brüssel, Amsterdam). Im Umfeld dieser "Bewegung" verbreiterte sich die Produktion mit Künstlern der Münchener "Herzogstrasse".

KLaus Lea zu Werner Schmidt: "Du passt gar nicht in mein Programm, aber ich mag Deine Bilder. Stell bei mir aus!" (Im Sommer 2015 wird Gabi Streile eine der letzten Künstlerinnen sein, die in der legendären Türkenstrassengalerie zu sehen sein wird. Wie vielerorts soll das Gebäude "saniert", d.h. zum Schweigen gebracht werden. Die Grundstückspreise bestimmen auch den Kunstmarkt...).

 

Barbara Gillman Gallery, Miami (USA), 2005

Ausstellung Judith Page, Bob Thiele, Werner Schmidt in der Barbara Gillman Gallery, Miami 2005 (Foto: Francesco Casale). Das Bild rechts ging seinen Weg zur UBS-Bank, London.

Galerie E & E Schneider, Ottersweier 1989

Ausstellung "Raumbilder", Galerie E & E Schneider, Ottersweier 1989